Stützpunkt für Verbraucherbildung in Schweinfurt

Zum 01.06.2019 war es soweit. Das Evangelische Bildungswerk ist in Kooperation mit der Diakonie Schweinfurt als neuester Stützpunkt für Verbraucherbildung ausgezeichnet worden. Bayernweit gibt es aktuell 18 anerkannte Stützpunkte, die vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz gefördert und begleitet werden. Die Stützpunkte bieten wirtschaftlich-rechtliche Verbraucherbildung und garantieren durch das Siegel der ‚Verbraucherbildung Bayern‘, die Produkt- und Anbieterneutralität der Kursleiter. Auch Schweinfurt ist im September 2019 mit den ersten Verbraucherinformations-Veranstaltungen gestartet.

Das Angebot richtet sich an verschiedene Verbrauchergruppen und deren individuelle Bedarfe. Gerade bei Themen wie Geldanlagen oder Datenschutz im Netz, fühlen sich Menschen oft unsicher, oder fühlen sich schlecht beraten. Die Vorträge sollen Menschen befähigen, auf der Grundlage der erhaltenen Informationen, eigenständig für sich richtige Entscheidungen zu treffen.

 

EBW Logo  Diakonie Logo Verbraucherbildung bayernuv schriftzug