Programm November und Dezember 2020

Neues Programm Februar - Juli 2020

Liebe Leser*innen,

Wer gedacht (oder im Stillen gehofft) hat, dass sich unser Leben schnell wieder normalisieren wird, hat sich getäuscht: der gewohnte Alltag wird noch eine ganze Weile aus- und das Corona-Virus gefährlich bleiben. Solange heißt es: aus-halten und versuchen, die Gefahr fern- und die Zukunft im Blick zu be-halten.

So lässt sich mit den Worten des Titelbildes spielen, vielleicht haben Sie es bemerkt. Man kann die Ausdrücke aber auch ganz anders zusammensetzen - so wie es für Sie gerade passt. Probieren Sie es doch einfach mal aus. Denn es ist wie in der Erwachsenenbildung: sie macht Spaß, kommt spielerisch leicht daher und es geht immer um Sie

Es lohnt sich also auf jeden Fall, in das neue Programm von Evangelischer und Katholischer Erwachsenenbildung reinzuschauen. Teilnehmen können Sie oft bequem von zu Hause und damit unnötige Kontakte von sich fernhalten. Gleichzeitig müssen Sie in unseren Online-Veranstaltungen nicht auf den so wichtigen Austausch mit anderen verzichten. Beim „philosophischen Schoppen“ lässt sich sogar Ihr Lieblingsschoppen mit ins Spiel bringen. So können Sie aktiv an den Geschehnissen um Sie herum teilnehmen. Wie mag etwa die Wahl in Amerika ausgehen und was wird im Anschluss daran passieren? Tanken Sie Kraft für's Aushalten im vorweihnachtlichen Qigong. Binden Sie die Erinnerungen an dieses besondere Jahr und den vielleicht neuen Blick auf Ihr Leben in ein „Lebensbuch“ ein. Und wie immer gibt es noch viel, viel mehr…

Wir freuen uns auf Sie

Bleiben Sie gesund!

Ihre Maike Schaub-Vaupel EBW und Dr. Albrecht Garsky KEB